Ich versuche bei den Hunden und Pferden, die Bewegungsfreude zu erhalten. Dabei unterstütze ich die Tiere so, dass sie ihre individuellen körperlichen Möglichkeiten optimal entfalten können. Denn wie heißt es so schön: „Nur in einem gesunden Körper wohnt auch ein gesunder Geist.“

Wir streben viel zu oft nach Perfektion, was jedoch die Tiere niemals erfüllen können (wir übrigens auch nicht;)) und diesen Wunsch gar nicht erst verstehen können.  So hat, ebenso wie wir Menschen, jedes Tier gewisse Stärken und Schwächen, die man entsprechend positiv beeinflussen kann.

Mein Ziel ist es, die individuelle körperliche Konformation Ihrer Tiere zu erkennen und Sie und ihr Tier dabei zu unterstützen, gesund und leistungsfähig die gemeinsame Zeit zu genießen.

So freue ich mich immer wieder über die Rückmeldung von den Tieren, dass ich ihnen helfen kann und ich bin dankbar, wenn sie mir gestatten, von und mit ihnen lernen zu dürfen. Ich freue mich über jeden Patienten, den ich auf seinem Weg begleiten darf.